• Email : info@pilotenschule.ch

  • Phone : +41 (0)71 855 50 24 ( Mo-Fr von 13:00-17:00 )

CBIR SEP/MEP | Competency Based Instrument Flight Module SEP/MEP
Module P10, P11
 

Eine vereinfachte Form der Instrumenten Flug Lizenz ist das Competency Based Instrument Flight Module für SEP und MEP. Dieses Modul beinhaltet sowohl eine Instrumenten Grundausbildung wie auch die Vertiefung des Instrumentenflugs mit dem eigentlichen Procedure Training. Das Competency Based Instrument Flight Module ist nur für die private Nutzung als Erweiterung einer PPL oder CPL Lizenz und kann nicht an die Erlangung einer ATPL Lizenz angerechnet werden. Der Flugschüler lernt wie der professionelle Luftverkehr organisiert wird und wie die Instrumente programmiert werden, damit der erfolgreiche Flug vom Startort zum Zielort durchgeführt werden kann.

Ein Grosser Teil dieser Ausbildung kann in einem FNTP II Simulator direkt bei der Fliegerschule St. Gallen – Altenrhein AG absolviert werden. Der Simulator erlaubt die Prozeduren unabhängig vom richtigen Flugverkehr zu trainieren und auch im Falle eines Verlustes der Orientierung einfach die „Freeze-Taste“ zu drücken, um die Situation mit dem Instruktor zu besprechen.

 

CBIR

 

Tabelle CBIR

 

Einen Überblick über unsere Ausbildungsmodule in Praxis und Theorie finden sie in unserem Ausbildungsprospekt

 
ANMELDUNG - WAS MUSS ICH TUN?
Rufen Sie uns an unter +41 (0)71 855 50 24, senden Sie ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder melden Sie sich hier direkt für einen Kurs an.